Termine in der Karthalle in Neckartenzlingen

Du möchtest gleich zu Anmeldung?
Dann klick bitte hier: KLICK

Info Karthalle:
Die Karthalle Kart&Fun liegt im Industriegebiet von Neckartenzlingen zwischen Stuttgart und Reutlingen. Zu erreichen ist die Halle bequem über die A8, B27 (vierspurig) und B312.

Adresse:
Ulrich-Gminder-Straße 10/2
72654 Neckartenzlingen


Unsere Termine in 2018/2019:
Samstag, 27.10.2018 (ausgebucht)
Samstag, 10.11.2018 (ausgebucht)
Samstag, 24.11.2018 (ausgebucht)
Samstag, 01.12.2018 (ausgebucht)
Samstag, 15.12.2018 (ausgebucht)
Samstag, 12.01.2019 (ausgebucht)
Samstag, 26.01.2019 (ausgebucht)
Samstag, 09.02.2019 (ausgebucht)
Samstag, 23.02.2019 (ausgebucht)
Samstag, 16.03.2019 (ausgebucht)
Samstag, 30.03.2019 (ausgebucht)
Samstag, 06.04.2019
Samstag, 27.04.2019


 Veranstaltungsablauf in Neckartenzlingen:
- Bitte sei rechtzeitig da. Am besten 30 bis 40 Minuten bevor es losgeht (Samstag: 8 Uhr / Freitag: 22 Uhr ist gut)
- Wenn Du da bist, geh bitte zuerst zur Anmeldung und erledige den üblichen Papierkram.
- Jetzt solltest Du Dich umziehen, damit Du fahrbereit bist (nur motorradspezifische Kleidung, keine Jeans, Turnschuhe, etc)
- Gegen 8:30 Uhr (Samstag) / 22:30 Uhr (Freitag) findet eine kurze Fahrerbesprechung statt, sie ist Pflicht für alle.
- Ab 9 Uhr (Samstag) / 23 Uhr (Freitag) Fahrbetrieb in Gruppen
- Wir wollen mit Dir per DU kommunizieren.
- Wir möchten, dass Du viel Spass hast, allerdings nicht auf Kosten der anderen Fahrer. Vorsicht, Rücksicht, Umsicht.

Was kostet's?
In Neckartenzlingen kostet ein Event (Samstag 9 bis 13 Uhr) 140 EUR / (Freitag 23 bis 2 Uhr) 100 EUR.
Darin enthalten ist Fahren in Gruppen, die Benutzung unseres Pitbikes und der Treibstoff.
Stürze sind im Preis nicht mit drin... ;-)

Wer darf mitmachen?
Jeder, der flott Motorradfahren kann.
Jeder, der sich benehmen kann.
Jeder, der einen Haufen Spass haben möchte.
Wir setzen eine grundsätzliche und sehr sichere Beherrschung des Motorrads voraus. Grundkenntnisse im HangOff sind von Vorteil, da die Pitbikes mit dieser Fahrtechnik am besten zu fahren sind.

Wer darf nicht mitmachen?
Diese Events sind nicht geeignet für Fahranfänger und Fahrer, die unsicher und ängstlich Motorrad fahren.

Welche Klamotten brauche ich?
Wir empfehlen eine aktuelle Lederkombi mit Protektoren und Schleifpads.
Rückenprotektor ist Pflicht, ebenso, wie ein Vollintegralhelm, Motorradstiefel und Motorradhandschuhe.
Textilkleidung geht auch, allerdings müssen vernünftige Protektoren verbaut sein sowie ein Rückenprotektor getragen werden. Die gesamte Kleidung muss eng anliegend sitzen.
Sollte bei einer Textilhose das Knie auf dem Boden schleifen, nähen wir das nicht auf unsere Kosten zusammen ;-)

Jeder Fahrer ist für seine Kleidung selbst verantwortlich.
Wir prüfen vor Ort stichpunktartig die Bekleidung.
Wir behalten uns vor, Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen, wenn Sie keine geeignete Bekleidung tragen.
Dabei zählt die Meinung der Mitarbeiter von Trackfeeback und nicht die eigene Einschätzung.
Klingt vielleicht nicht ganz so kundenfreundlich, wir hoffen jedoch auf Dein Verständnis.

Welche Klamotten gehen nicht?
Uralte Motorradkleidung, egal, ob Leder oder Textil.
Superdünne Rückenschaumstöffchen.
Jeans
Turnschuhe
Arbeiterhandschuhe
Jethelm
Undsoweiter...
Kauft Euch bitte was Vernünftiges!

Was passiert, wenn ich stürze?
Prüf' zunächst, ob Du Dich verletzt hast.
Wenn nein, heb' bitte sofort das Motorrad auf, damit so wenig als möglich Flüssigkeit auslaufen kann.
Ein Sturz ist ok, beim zweiten werden wir uns laut räuspern, beim dritten Sturz ist die Veranstaltung für Dich zu Ende.
Solltest Du bei einem Sturz das Motorrad so beschädigen, dass es nicht mehr einsatzbereit ist, so ist die Veranstaltung für Dich zu Ende.
Ein Ersatzmotorrad steht dann den anderen Teilnehmern zur Verfügung.
Das klingt alles schlimmer, als es ist. Diese Worte müssen allerdings sein, um ein allzu engagiertes Fahren mit hoher Sturzrate zu unterbinden.
Schließlich geht's hier nicht um die Bestzeit, sondern um Training.

Zur Anmeldung geht's hier.